So führen Sie Benutzerinterviews durch

Als Produktdesigner und Produktmanager verbringen wir viel Zeit damit, über die Bedürfnisse der Entwickler nachzudenken. Wir betrachten die Daten und Analysen dazu, wie sie die von uns entwickelten Produkte verwenden.

Aber wenn wir das Gebäude nicht verlassen, werden wir nie ein vollständiges Bild davon bekommen, wie und warum Entwickler unsere Produkte verwenden.

Unsere Produkt- und Designteams sprechen jede Woche mit Entwicklern. Aber mit dem schnellen Wachstum von DigitalOcean in den letzten Jahren haben wir erkannt, dass wir sicherstellen müssen, dass das gesamte Unternehmen – nicht nur die Produktteams – einen einheitlichen Blick auf die Bedürfnisse der Entwickler und ihre Aufgaben hat. Eine Analytics-Konsole oder SQL-Abfragen reichten nicht aus: Wir mussten den Entwicklern von Angesicht zu Angesicht gegenübertreten.

Im Jahr 2018 starteten die Teams für Produktmanagement, Produktdesign und Kundenerfolg eine formelle Forschungsarbeit namens Developer Landscape-Projekt, um dieses Verständnis zu erreichen. Das Ziel war zweifach:

Vertiefung unseres Verständnisses der Bedürfnisse und „Jobs to be Done“ der Entwickler und Teams, die unsere Produkte verwenden, und;
Analysieren und synthetisieren Sie, was wir lernen, und teilen Sie dieses Verständnis dem Rest des Unternehmens mit.
Durch diese beiden Dinge hofften wir, in den kommenden Jahren in einer guten Position zu sein, um Entwicklern Produkte und Lösungen anzubieten, die ihnen helfen, ihre eigenen Produkte und Lösungen noch besser zu machen.

Heute möchten wir einen der Prozesse teilen, die wir im Rahmen des Developer Landscape-Projekts entwickelt haben. Es ist das Playbook dafür, wie wir Benutzer gefunden haben, die für das Projekt interviewen – und wie wir diese Interviews durchgeführt haben.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published.